32. Scherdel-Frankenwaldtour 2017

Sonntag, 02. Juli 2017

Liebe Radsportfreunde aus nah und fern,

Anfang Juli ist es wieder soweit: wir dürfen Euch dann zur 32. Scherdel-Frankenwaldtour des Wintersportvereins in Schwar-zenbach a.Wald begrüßen.

Klick zum Vergrößern

Ebenso wie im letzten Jahr, stehen auch heuer wieder fünf verschieden lange Touren zur Auswahl.

Die gut beschilderten Rund-
strecken
führen durch die Landkreise Hof, Kulmbach und Kronach auf typischem Frankenwaldterrain, weitest-
gehend auf landschaftlich, herrlichen Nebenstrecken.

Wieder dabei in diesem Jahr die geführte MTB-Tour über 45 Kilometer mit einem Höhenunterschied von ca. 850 Meter.

Für Schüler und Jugendliche sowie für Familien haben wir die 30 km bzw. die 45 km Runde ausgesucht, die auf dem "Selbitztal-Radweg" mit einer Verpflegungsstelle in Selbitz entlang läuft und über Naila sowie dem "Döbraberg-
Radweg"
wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Döbra führt. Sicherlich nicht die leichteste Familienradtour, aber eine, wenn man es geschafft hat, das Gefühl verleiht, einen sportlichen Sonntag verbracht zu haben. Am Montag haben die Kids, welche die Tour bewältigt haben, in der Schule viel zu erzählen.

Auf der 80 km Runde ist nicht die Streckenlänge das ent-
scheidende Kriterium sondern vielmehr die Höhenmeter. Immerhin ca. "1.400“ hat man auf seinem Höhenmeter stehen, wenn man die Tour beendet hat. Also – wer’s bergig mag, der ist hier richtig.

„Einmal einen 100.ter fahren!“, das denken und wünschen sich die meisten Radler. Bei der Scherdel-Frankenwaldtour ist dies ausdrücklich gewünscht und im großen Pulk findet bestimmt jeder einen Vorder-
mann, der einem den kräfteschonenden Windschatten kostenlos spendet. Immerhin auf ca. 1.700 Hm kommt auch diese Variante.

Für die große Runde von nahezu 120 km ist viel Kondition gefragt. Es ist zwar kein Radmarathon mit über 200 km aber eine Runde die ca. 2.100 Hm aufweist. Und da heißt es mit den Kräften haushalten. Verleitet doch die Runde am Anfang zum schnellen Fahren, denn hier ist es noch relativ flach. Ab der zweiten Verpflegungsstelle in Dürrenwaider Hammer geht es dann aber für viele an die konditionellen Grenzen. Denn hier erwartet den Radler das bergige Frankenwaldgelände, genau dann, wenn man schon nicht mehr taufrisch ist.

Der Wintersportverein Schwarzenbach a.Wald wünscht allen Teilnehmern eine erlebnisreiche und unfallfreie Fahrt!

Werner Bayer
1. Vorsitzender

Bürgermeister Dieter Frank

Liebe Radsportfreunde,

das Radfahren hat in den letzten Jahren einen großen Aufschwung erlebt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Viele Menschen haben entdeckt, wie gut es ihnen tut, in ihrer Freizeit Rad zu fahren. 
>> mehr



Die Sportveranstaltungen des WSV Schwarzenbach a.Wald werden unterstützt und gefördert von diesen Firmen und Institutionen






Achtung neuer Startort!

Sportgelände der
Spielvereinigung Döbra
Schwarzenbach a.Wald
Ortsteil Döbra, Rodecker Straße



  • 8:30 Uhr  ->   100 km / 120 km
  • 8:45 Uhr  ->   80 km
  • 9:00 Uhr  ->   30 km / 45 km
                          (Familien- /MTB-Touren)
  • 10,-- EUR   Erwachsene
  •   6,-- EUR   Schüler/Jugendliche
  • 17,-- EUR   Familien mit Kindern
  •   2,-- EUR   Nachmeldegebühr (Anmeldung am Starttag)

In diesen Preisen sind für jeden Teilnehmer ein Paar Bratwürste und ein Getränk nach Wahl (Bier oder Limo/Apfelschorle) eingeschlossen.

  • Die Straßenverkehrsordnung ist von jedem Teilnehmer unbedingt einzuhalten.
  • Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko.
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen (außer Kinderradtour).
  • Der Veranstalter haftet für keinerlei Unfälle.
  • Das Tragen eines Schutzhelmes wird dringend empfohlen.
  • Vorhandene Radwege sind zu benutzen.

... finden Sie beim Anklicken von dem:

  • Kilometer-Logo (links)

Sie werden dann auf die Webseite gspies weitergeleitet. Dort sind alle WSV-Streckenkarten mit umfassenden Informationen hinterlegt.

  • QR-Code (rechts)

Beim Anklicken wird der QRC-Code vergrößert. Sie können diesen dann mit Ihrem Smartphone einscannen und die Tour auf Ihr Handy laden. Für das Einscannen benötigen Sie eine kostenlose App aus dem Google-App-Store.

  • Start: 08:30 Uhr
  • 118 km | Rundkurs
  • 2.100 Höhenmeter
  • 2 Verpflegungsstellen
  • anspruchsvolle Tour für Durchtrainierte
QRC 120
  • Start: 08:30 Uhr
  • 97 km | Rundkurs
  • 1.700 Höhenmeter
  • 2 Verpflegungsstellen
  • keine Alltagstour - aber mit etwas Ausdauer zu schaffen
QRC 100
  • Start: 08:45 Uhr
  • 78 km | Rundkurs
  • 1.400 Höhenmeter
  • 1 Verpflegungsstelle
  • eine Herausforderung für manchen
QRC 80
  • Start: 09:00 Uhr
  • 44 km | Rundkurs
  • 671 Höhenmeter
  • 1 Verpflegungsstelle
  • für die sportliche Familie kein Problem

QRC 45
  • Start: 09:00 Uhr
  • 26 km | Rundkurs
  • 377 Höhenmeter
  • 1 Verpflegungsstelle
  • Familienstrecke
QRC 30
  • Start: 09:00 Uhr
  • 45 km | Rundkurs
  • 850 Höhenmeter
  • 1 Verpflegungsstellen
  • geführte Mountainbike-Tour


Online-Anmeldungen
bis Samstag, 01.07.2017, 12 Uhr
hier online anmelden

Nachmeldungen
bitte rechtzeitig vor dem Start am 02.07.2017.


WSV Schwarzenbach a.Wald e.V.
1. Vorsitzender Werner Bayer
Telefon 09289/264
E-Mail